Holistisches-Gesundheitskonzept

ORAC – was bedeutet das?

Das ist zunächst eine Abkürzung für Oxygen Radical Absorbance Capacity.

Das gibt die Antioxidationskraft eines Lebens- Nahrungsergänzungsmittels an, also seine Fähigkeit, freie Radikale zu eliminieren.

Viele Forscher und Studien haben festgestellt, dass wir täglich einen Bedarf von 3.000 bis 5.000 ORAC Einheiten aufnehmen sollten. Damit wäre eine solide Grundlage zur Gesunderhaltung und zur Krebsprävention gelegt.

Im Alltag können wir versuchen diesen Bedarf durch Obst und Gemüse zu decken. Natürliches Obst und Gemüse hat meist einen Wert zwischen 200 und 2.500 ORAC pro 100 Gramm. Es gibt wenige Ausnahmen mit höheren Werten.

Dann gibt es noch eine Gruppe die sogenannten Superfoods die hier sehr hohe ORAC Werte Aufweisen.  Wie der Name schon sagt, haben diese Superfoods besonders positive Eigenschaften und Auswirkungen auf unsere Gesundheit.

Je höher der ORAC Wert umso besser!

Wer sich also gesund ernähren möchte und somit gegen allen Krankheiten und Krebs vorbeugen möchte, der sollte täglich diese 3.000 besser noch 5.000 ORAC Einheiten mit seiner Nahrung aufnehmen!

Hier eine Liste mit Obst und Gemüse und Superfood`s

Gemüse ORAC-Wert je 100 g
Alfalfa-Sprossen 930
Artischocken 9.416
Auberginen 390
Blumenkohl 385
Brokkoli 880 – 1.510
Erbsen 375
Gurken 60
Karotten 200
Kartoffeln 300
Kidney-Bohnen 8.606
Knoblauch 1.600
Kohl (Grünkohl) 1.700
Mais 400
Paprika rot 731
Rosenkohl 980
Rote Beete 850
Salat (Eisberg) 105
Sellerie 75
Spinat 1.260 – 1.770
Tomaten 195-200
Zucchini 176
Zwiebeln 450

 

Frucht / Obst ORAC-Wert je 100 g
Ananas 385
Apfel 207
Aprikose 175
Avocado 782
Banane 210
Birne 110
Blaubeeren 2.400
Brombeeren 2.000
Cranberry 9.584
Erdbeeren 1.540 – 4.302
Granatapfel 3.300
Grapefruit rosa 483
Heidelbeeren 2.000
Himbeeren 1.220
Holunderbeeren 14.697
Honigmelone 97
Kirschen 670
Kiwi 610
Noni 1.506
Orangen 750
Pfirsich 170
Pflaumen frisch 970
Pflaumen 5.700
Rosinen 2.830
Wassermelone 100
Weintrauben 739

 

Superfood`s ORAC-Wert je 100 g
Matcha Kotobuki (Amanprana) 168.500
Gula Java Matcha (Amanprana) 35.460
Gula Java Kakao (Amanprana) 19.251
Grüner Tee, Gyokuro Topqualität*

*nicht das Teegetränk, sondern die Blätter

125.300
Schwarzer Tee, Pulver 112.800
Goji-Beeren 25.000-30.000
Acaibeeren 5.000-6.000
Acai, Pulver 107.700
Moringa Oleifera (Blätter) 46.000 – 50.000
Maqui-Beeren 27.600
OPC 100.000
Mangostan 17.000-20.000
Aroniabeeren getrocknet 16.000
Pecannüsse 17.940
Walnüsse 13.541
Chia-Samen  7.000
Gerstengras  37.900
Weizengras  34.000
 

*HINWEIS: Der Inhalt dieses Artikels beruht auf zahlreichen Online-Recherchen nach bestem Wissen und Gewissen. Er erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Exklusivität. Die Aussagen darin sind keine Therapievorschläge und aus den Schlussfolgerungen können keine Heilversprechen abgeleitet werden. Das Nachahmen erfolgt auf eigener Verantwortung. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker.

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen