towfiqu-barbhuiya-C-zwLtPSErc-unsplash

Die Erkältungswelle scheint in diesem Winter besonders hartnäckig zu sein. Viele haben gerade einen Infekt nach dem anderen und der Husten und die Infekte Dauer viel länger als sonst.
Dein Immunsystem ist überfordert!

battery-6602796_640

Vitalstoffe regulieren die reibungslose Funktion des Stoffwechsels, stärken das Immunsystem und sind essenziell (notwendig) beim Aufbau von Zellen, Knochen und Zähnen wichtig.
Typische Mangelsymptome sind etwa Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, verminderte Leistungsfähigkeit, Antriebslosigkeit und ein geschwächtes Immunsystem.

splashing-gdbd0041eb_1280
Wie bekomme ich Wasser in der Krise?

Der wichtigste Vitalstoff ist Wasser und es wäre fatal, wenn der Zugang zu Wasser während einer Krise ausfällt!
Wasser ist Grundlage allen Lebens. Es dient uns als wichtiges Nahrungsmittel.
Es verhindert es, dass wir nicht dehydrieren und unsere Organe funktionstüchtig bleiben.

animals-ge4a5651cb_640
hands-g6a0745a1f_1280
previous arrow
next arrow

Wege zur Gesundheit

Hier ist in Kurzform darstellt, wie mein Weg zur Gesundheit aussieht!
P-gesunderKoerperInBalance

Ein gesunder Körper ist im Gleichgewicht.

Welche Auswirkungen es haben kann,  wenn dies nicht der Fall ist, ist hier in Kurzform dargestellt:

Bei einem kranken Körper ist die Balance im Ungleichgewicht. Heute ist es so, dass fast jeder Mensch davon betroffen ist.P-gesunderKoerperInUngleich

Lange Zeit ist davon vielleicht nichts zu spüren, da der Körper immer versucht, entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Der Körper ist ein Meisterwerk der Natur!

P-MangelVergiftungDetail
Irgendwann ist der Körper aber nicht mehr in der Lage, alles auszugleichen.  Im Laufe der Zeit haben sich auf der einen Seite Vergiftungen angesammelt. Im Normalfall kann der Körper Vieles wieder abbauen und hinaus transportieren. Dazu müssen wir aber unseren Körper entsprechend füttern. Leider nimmt aber der Nährstoffgehalt unserer Nahrung immer mehr ab. Dazu kommt dann noch die Belastung aus Rückständen von Antibiotika in der Aufzucht von den Tieren, deren Fleisch wir dann wieder essen!  Im Trinkwasser sind oft noch Rückstände aus alten Rohrleitungen, Kunstdünger der Ackerböden, welche ins Grundwasser gelangen und weiterhin sind oft noch Arzneimittelrückstände, die von den Kläranlagen nicht gereinigt werden können, in unserem Trinkwasser. Das alles führt dazu, dass der Körper nicht mehr genug Reserven aufweist, also einen Mangel an den nötigen Vitaminen, Antioxidantien, Mineralien und Spurenelementen zur Verfügung hat. Das Milieu im Körper verschlechtert sich immer mehr. Das bedeutet also, dass aufgrund von Mangelerscheinungen der Körper dabei immer mehr abbaut und somit weniger gesunde Zellen aufbaut und kaum noch Kraft hat, sich selber zu heilen!

WegeInsGleichgeHG400

Damit das holistische Gesundheitskonzept abgerundet wird und ein dauerhafter Erfolg erreicht wird, sind die Lebensgewohnheiten und die Ernährung ein weiterer Faktor.

Genau um dieses ganzheitliche (holistische) Konzept geht es hier auf dieser Homepage.

Holistisch bedeutet ganzheitlich, synergetischer Ansatz der körperlichen, emotionalen und geistigen Aspekte von Gesundheit und Krankheit.

Ein synergetischer Ansatz, das heißt also das Zusammenwirken von allen Maßnahmen im Sinne von „sich gegenseitig fördern“ bzw. einen daraus resultierenden gemeinsamen Nutzen zu erreichen.

So kann man gesund leben oder gesund werden und zwar ohne künstliche Chemie und ohne Angst!

Wir sind ein Geschöpf aus der Natur, und genau da ist die Lösung für unsere Probleme zu finden!

Das Leben geht weiter… und Du?  Zitat von Franziska Krattinger

Hier habe ich die sinnvolle Reihenfolge der Maßnahmen aufgelistet klicke hier

Mein Projekt NaturKraft-Gesundheit e.V.  –  Sei auch Du dabei!  Mehr Info klicke hier

Print Friendly, PDF & Email