Holistisches-Gesundheitskonzept

Gesundheit-Tipps von Robert Franz

Info: Dieser Blog ist nicht von Robert Franz! Ich habe nur seine Informationen geteilt!
Hier ist der Youtube-Kanal von Robert Franz 

OPC

Allergien? Falten? Probleme mit den Blutgefässen? Schlechte Augen? PMS? Chronische Entzündungen? Dann finden Sie hier möglicherweise die Lösung: Traubenkernextrakt. Im Traubenkernextrakt steckt OPC und damit ein ungeheures Heilpotential. OPC ist ein antioxidativ wirksamer Pflanzenstoff und gleichzeitig Spezialist für ganz bestimmte Körperbereiche. OPC wirkt insbesondere auf die Haut, die Augen, das Immunsystem und sogar auf den Hormonhaushalt. Lesen Sie bei uns, ob OPC auch für Sie das ideale Nahrungsergänzungsmittel ist.
Lesen Sie mehr unter: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/tags/OPC#ixzz3egAHnUXC oder hier http://www.zeitenschrift.com/artikel/opc120-die-kernkraft-die-dem-leben-dient#.VfNBpTYViUk

Robert Franz der OPC-Franz

(AUSZUG aus dem Buch)  „OPC – Das Fundament menschlicher Gesundheit“

OPC verstärkt die Wirkung von Vitamin A, C und E uns spielt eine entscheidende Rolle für den anitoxidativen Schutz unseres Körpers und Bekämpfung von freien Radikalen. Der Vorrat an OPC wird innerhalb von 72 Stunden vom Körper vollständig verbraucht.

UND JETZT DIE WICHTIGSTEN EIGENSCHAFTEN VON OPC:

„BEREITS 24 STUNDEN NACH DER EINNAHME VON DER ERSTEN OPC KAPSEL HAT SICH DIE WIDERSTANDSKRAFT DER BLUTGEFÄSSE VERDOPPELT!!!

„OPC VERHINDERT DIE BILDUNG TÖDLICHER BLUTGERINNSEL VERHINDERT DAS ZUSAMMENKLEBEN DER BLUTTPLÄTTCHEN UND HINDERT DIE BLUTTPLÄTTCHEN DARAN SICH AN DIE ARTERIENWÄNDE FESTZUKLEBEN“.  DAS RISIKO DAS SICH EIN TÖDLICHESBLUTGERINSEL BILDET WIRD MINIMIERT (näheres in Herzkrankheiten).

„OPC BEEINFLUSST NICHT NUR DIE BLUTTGERINNUNG SONDERN SENKT AUCH CHOLESTERIN UND BLUTDRUCK“.

„OPC VERBESSERT DIE ENDOTHELE FUNKTION DER BLUTGEFÄßE. WENN DIESE FUNKTION RICHTIG FUNKTIONIERT WIRD EINE VERHÄRTUNG DER ARTERIEN VERMIEDEN, DER INNERE DURCHMESSER DER BLUTGEFÄßE WIRD WEIT OFFEN UND FLEXIBEL GEHALTEN UND DIE BILDUNG VON ABLAGERUNGEN WIRD VERHINDERT!“

Denken Sie jetzt mal nach was für großes Potential in OPC steckt. Jährlich passieren weltweit ca. 11 Millionen Schlaganfälle und 10 Millionen Herzinfarkte. In Deutschland sterben hunderttausende an Schlaganfall und Herzinfarkt. Es geht nicht um Zahlen, es geht um Menschenleben, um Familien, um Kinder. Weshalb setzt sich keiner für OPC ein, damit Leben gerettet werden kann.

Die positiven Eigenschaften von OPC sind in klinischen Studien bewiesen.

Mehr Infos dazu http://www.opc-franz.de/

 

Die Lunge braucht die richtige Nahrung

Der Sauerstoffaustausch ist wichtig, der Stickstoff fast noch wichtiger denn er weitet die Arterien und dadurch ist im Anschluss die Sauerstoffaufnahme viel besser möglich. Reiner Sauerstoff macht die Lunge faul, sie muss gefordert werden damit sie besser arbeitet. Hier geht es zum kompletten Beitrag

 

Diabetes – Herzinfarkt – Übergewicht – Altern

Diabetes

  • Winterschlaf der Bauchspeicheldüse durch Sonnenmangel. Den  D3 Spiegel  auf 55 bis 65 erhöhen
  • Körper braucht Vitamin C
  • Der Körper brauch ein dünnes Blut  durch OPC
  • Zucker kann nur dann verwertet werden wenn genügend Chrom vorhanden ist. Chrompicolinat (400 – 1000 mg täglich) erhöht die Anzahl der Insulin Rezeptoren.

Übergewicht

Ursachen:  Sonnenmangel, einseitige Ernährung, Wassermangel, Mineralienmangel , Chrommangel

  • Vitamin D3
  • Fettabbau 200 – 400 mg Chrompicolinat
  • 1 Glas Wasser 30 Min. vor jeder Mahlzeit trinken,

Herzinfarkt

Hauptursache: Kalzium setzt sich in den Arterien ab, also Ablagerungen und Durchblutungsstörungen

  • Mit Vitamin K2 aus Nattokinase (laut Studie in Norwegen, die Rotterdam Studio) sind es mit K2 57% weniger Herz-Kreilsalauf-Erkrankungen , 52% weniger Herzinfarkt, 52 weniger Kalkablagerung, 20% weniger Sterblichkeit.

Tipp: Adern zu, dann erst Arginin nehmen, das öffnet Adern, dann erst Vitamin K2

Hier mehr Info zu Natto: http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/nattokinase-heilmittel-fuer-herz-und-gefaesserkrankungen

Altern kann herausgezögert werden mit natürliche Mittel  wie Nattokinase

Sonstige Tipps

  • Eichenblätter-Tee (fügt Kalzium hinzu) hilft bei Osteoporose und Prostata
  • Ziele im Leben haben
  • Angstfrei leben

Mangel an Spurenelemente wie:

  • Seleenmangel (Altersflecken)
  • Chrommangel

Robert Franz nimmt täglich ein Paket aus Vitamin D3, Vitamin C, OPC Traubenkernextrakt

 

MSM Schwefelextrakt als natürliches Schmerzmittel   

Fast jeder Mensch hat einen Mangel vom körpereigenen Schwefel

Der Schwefelspiegel sollte innerhalb von 4 Wochen angehoben werden, dazu benötigt man ca. 5 Gramm MSM am Tag.

Nach der Anhebung nimmt man einfach eine Erhaltungsdosis von 500 – 1000 mg MSM am Tag

MSM wirkt langfristig wie ein Schmerzmittel, dazu sollte es mind. 4 Wochen höher dossiert, wie oben beschrieben,  eingenommen werden

Migräne: OPC, Schwarzkümmelöl, MSM

Sehnenscheidenentzündung: Mohnblütenöl (200 -300 Mohnblüten sammeln, dann in gutes Olivenöl geben (in klare Flasche) und dann 100 Stunden in die Sonne stellen und ab und zu drehen. Danach in dunkle Flasche abfüllen.  Äußerlich anwenden

 

L-Carnosin (Amionosäure) Hilfe bei Autistismus , ADHS, Legasthenie (Auszug von Robert-Franz-Gesundheit-TV)

Wird im Körper gebildet und ist Muskel und Nervenzellen

Sportlern hilft es daß die Muskel funktionsfähigkeit bleiben und erhöhen die Leistung um ca. 30%

L-Carnosin kommt im Fleisch vor

  • Autisten und Epileptiker haben einen Mangel an L-Carnosin
  • Bewirkt die Verjüngung der Zellen
  • Leitet Gifte aus
  • Oxidativer Schutz
  • u.v.m.

Buchtipp: Was verschweigt die Schulmedizin von Werner Goller

Auszug aus Buch: Bei Katarakt wird das in Russland als Augentropfen werden mit 100% Erfolg

Bei Kind mit Epilepsie 1000 mg am Tag, danach war das Kind über einen Monat Anfall frei!

 

 

 

Robert Franz Naturversand GmbH 

Print Friendly, PDF & Email

21 Kommentare

  1. Evi

    Wo gibt es denn die Antworten auf all die Fragen hier ?
    Oder hat niemand eine Antwort

  2. Erika

    Hallo an Alle, habe Robert Franz von kurzem entdeckt und bin begeistert. Freue mich auf einen regen und netten Austausch und gegenseitiges Helfen.

  3. ChristineMaria

    Welche Produkte sollte ich nehmen bei Polyneuropathie? Hat jemand damit Erfahrung?

  4. max

    Hallo
    mein 7 jährige Kind hat Kanner-Autismus.wie viel er L Carnosin einnehmen soll?
    Danke
    L.g

    1. adelloti

      Hallo max

      Robert Franz L Carnosin 1 Kapsel auf 1l Wasser
      die Kapsel aufmachen ins Wasser mischen
      sie sollten das täglich mindestens 8 Wochen machen
      das Kind sollte es verteilt über den Tag trinken

  5. max

    Hallo
    mein 7 jährige Kind Kanner-Autismus.wie viel er L Carnosin einnehmen soll?

  6. Angelika Heydt

    Hallo an alle,
    ich bin auch neu hier habe auch schon das Forum gefunden hier. http://holistisches-gesundheitskonzept.de/forums/forum/forum/
    Ich bin begeistert von der Aufklärung die Robert Franz macht.
    Mir gefällt mal das Wissen der einzelnen wichtigen aufbauenden Komponenten zu erhalten und nicht nur irgend etwas vorgesetzt zu bekommen.
    Mit der Schulmedizin habe ich schon immer meine Zweifel gehabt und mich auch weitgehend fern von solchen Dingen gehalten.
    lg Angelika

    1. Johanna

      Danke Angelika, Du sprichst mir von der Seele! 🙂

  7. joggerlinda

    Ich bin auch neu hier. Mein Mann hat Diabetes. Ich habe ihm D 3, Vitamin C, Q 10,
    OPC und Chrom picco gegeben. Er muss einfach etwas Geduld haben, dann wird es wieder gut. Dann gehen wir an seine Herzerkrankung mit zusätzlich L`Carnitin.
    Natürlich ohzne Chrom picco. Ich selber hatte jahrelang Gallekoliken. Seit ich
    die ganze Chemie aus meinen Körperpflegeprudukten weg lasse und alles selber mache, kann ich wieder alles essen ohne Bauschmerzen.
    liebe Grüsse
    Gerlind

  8. CaroMax

    ein liebes Hallöchen, ich bin neu hier, bin sehr gespannt auf Euch und den Erfahrungsaustausch mit Euch, ich wünsche euch einen tollen Tag :o)

    1. MittenimLeben

      Hallo CaroMax,
      ich bin seit heute neu hier und grüße Dich und alle anderen hier. Ich bin auch gespannt wie sich diese Plattform entwickeln wird.

  9. rotamon

    Hallo Ich bin rotamon,

    Bin neu hier, habe öfter Versuch Robert Franz zu erreichen vergebens kann mir jemand helfen habe eine kleine Enkelin von 11 Monaten und hat ein Blutschwemmchen am Kopf (Hämangiom) wer kann mir Info geben wie Mann das behandelt Ohne Chemie.
    Danke LG

  10. Beate Jensch

    Hallo zusammen,
    weiß jemand, was Robert gegen akute Kopfschmerzen empfiehlt?

    1. behappy

      Hallo Beate,

      ich habe einige Beiträge im TV darüber von Robert Franz gesehen. MSM PULVER ist da zu empfehlen natürlich auch dazu Opc, Vitamin C. Vermutlich auch Vitamin D. Man benötigt das Fundament (OPC, VITAMIN C, VITAMIN D, MINERALIEN UND MSN PULVER bei schmerzen.

  11. daydream

    Hallo zusammen,
    Ich bin ganz neu hier. Hat jemand Erfahrung/Tipps mit Parkinson?
    Herzlichen Dank & liebe Grüsse
    Maria

  12. Piffi

    Hallo ich bin Piffi und sucheLeute die sich mit
    Robert franz Tipps und Videos auskennen ein Forum??
    Würde gerne mit anderen über meine und eure
    Krankeiten mich austauschen!!!!
    Gibt es ein Forum ??
    Herzlich Piffi

    1. Gerti

      Hallo zusammen, ja ich würde auch gerne wissen, ob es ein Forum gibt, wo man sich austauschen kann, z. b. wie man Opc oder die anderen Produkte einnimmt, bei welcher Krankheit usw.
      Liebe Grüße Gerti

    2. mfridau

      auf youtube bekommst du alle Infos einfach Robert Franz youtube eingeben und dann such was du brauchst. Für mich ist das der neue Rasputin. Super Typ. Gruss Monika

  13. manuela

    Mein Papa hat die Lungenkrankheit COPD. Durch die Gabe von OPC, Alantwurzeltee, Vitamin C, D3, Mineralgestein, Arginin, L-Carnitin und Cordyceps hat er wieder mehr lust am Leben und er kann wieder leichtere Gartenarbeiten verrichten, die er vorher nicht mehr konnte.

    Danke Robert 🙂

    1. Martin

      Hallo Manuela,

      ich bin neu hier und habe grade deinen Kommentar gelesen. Ich versuche leider vergebens Herr Franz tel. zu erreichen, damit er mir genau sagen kann, wie ich bei meiner Mutter vom Blutverdünner Plavix und …. wegkomme. Hast du mehr Infos darüber, oder ev. sein e-mail.

      Ich interessiere mich sehr für Infos darüber, auch falls du Heilpraktiker, Dr. Therapeuten usw. die nach Robert Franz therapieren kennst.

      Ich wünsche dir das Beste für body, soul and mind,
      Martin

    2. Marianna

      Liebe Manuela,
      die Mutter meines Mannes ist letztes Jahr gestorben, sie hatte COPD im Endstadium. Sie konnte eigentlich gar nichts mehr machen. Sie hätte sicher nichts von dem oben gesagten wissen wollen. Sie brauchte eine dramatische Krankheit. Doch bin ich froh, auf Robert gestoßen zu sein, und an meiner Gesundwerdung und Gesundbleibung arbeiten zu können.
      Alles Gute für dich und deinen Vater.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen